Daniel Scholz FreiburgSchon immer stand der Mensch für mich im Mittelpunkt.

Sehr früh stellte ich mir die Frage nach dem Weg zum Glück. Durch die vielen sehr aufregenden Stationen in meinem bisherigen Leben konnte ich der Lösung immer ein kleines Stückchen näher kommen und erfülle mir seit nunmehr 16 Jahren den Traum, meinen Mitmenschen diese Erkenntnisse zu vermitteln und sie mit all meiner Kraft auf ihrem Weg zu begleiten.

Meine Ausbildung im Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens bildet die Basis all meiner Arbeit. Mein ehemaliger Ausbilder sagte dazu: „Es ist wie mit dem Küssen, man muss es tun.“ – was aus meiner Sicht sehr treffend vermittelt, wie schwer oder ungelenk die Vermittlung des Erfahrungsfeldes ist.

Interessierten empfehle ich wärmstens: Besuchen Sie einen meiner Info-Abende – dort entdecken Sie immer auch ein klein wenig Erfahrungsfeld.

Die Menschenkenntnis ist das wohl wertvollste Werkzeug, was ich in meiner Laufbahn kennen lernen durfte. Das Lesen von Menschen, das Lesen in Gesichtern und auch das Lesen der Körpersprache verrät so unglaublich viel, dass ich selber immer wieder überrascht bin. Ich bin überzeugt davon, dass das Wissen um die eigenen Fähigkeiten durch die Menschenkenntnis erleichtert wird – was wiederum für insgesamt mehr Glück im Leben sorgt.

Melden Sie sich bei mir. Ich kann Ihr Leben bereichern. Ob durch ein Coaching oder während eines Seminares. Wir können unsere Leben bereichern. Lassen Sie uns auf Augenhöhe und mit gemeinsamer Weitsicht Ihr Leben betrachten und die Dinge zu Ihrer Zufriedenheit entwickeln!

Ihr Daniel Scholz

2001 – 2005

Ausbildung zum Sinnesexperten und Museumspädagogen („Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne und des Denkens“)
im Schloss Freudenberg, Wiesbaden

2005 – 2009

Erweiterung meiner Erfahrungen und Erkenntnisse mit einer Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie in Freiburg

Schwerpunkte: systemische Therapie, lösungsorientierte Beratung, Verhaltenstherapie und NLP

2010 – heute

Selbständig als Heilpraktiker für Psychotherapie, Coach und Referent

2010 – 2011

Ausbildung zum Menschenkenner (Physiognomik) bei Tatjana D. Strobel (Zürich/Frankfurt)

2012 – 2013

Ausbildung zum NLP-Practitioner
beim Institut für systemisches NLP – Reinhard Kotter (Freiburg)

2013 – 2013

Espere-Ausbildung für gewaltfreie Kommunikation
bei Dr. Monika Wilke (Lörrach)