Systemische Therapie Freiburg

Bitte stellen Sie sich vor: Sie tanzen mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin Walzer.

Nun steigen Sie auf Tango um. Was macht Ihr Partner? Was kann Ihr Partner machen?

Eines ist sicher, er wird schwerlich weiterhin Walzer tanzen können…

Die systemische Therapie geht davon aus, dass jede Veränderung im System immer das ganze System betrifft. Daher wird in der systemischen Therapie immer das gesamte System – also das direkte und unmittelbare Umfeld – in die Betrachtungen miteinbezogen.

Durch systemische Interventionen sind umfassende Veränderungen möglich. Vor allem in der Familientherapie ist die systemische Therapie die Methode der Wahl.

Sehr wirksam bei Problemen:

  • in der Partnerschaft
  • mit Verwandten
  • mit Freunden
  • mit Arbeitskollegen
  • und bei vielen weiteren Anliegen